Masterstudium

Das auf einen Bachelorgrad in Biologie (Bachelor of Science) aufbauende Masterstudium beansprucht in der Regel 1-1.5 Jahre und führt zu einem Abschluss als Master of Science (M Sc). Kernstück ist eine unter Anleitung durchgeführte, praktische Arbeit während eines Jahres. Die Studiengänge umfassen zudem die Masterprüfung und ein vertieftes Fachstudium.

Folgende Masterprogramme werden von den Botanik Forschungsgruppen angeboten:

- Master in Ökologie 

- Master in Pflanzenwissenschaften

Siehe dazu auch die Lehrveranstaltungen zum Master Ökologie und Master Pflanzenwissenschaften im Vorlesungsverzeichnis.

Eine Beschreibung aller Masterstudien der Biologie finden Sie auf der Website: bio.unibas.ch.

Doktorat in Botanik

> Doktor der Philosophie (Dr. phil. / PhD)

Betreuer:

Prof. Willi (Plant Ecology)

Prof. Kahmen (Sustainable Land Use)

Die Universität Basel bietet Doktorierenden der Botanik die Möglichkeit, beim Zurich-Basel Plant Science Center (PSC) an zwei strukturierten Dokoratsprogrammen teilzunehmen. Mehr Informationen zu den Doktorats-Programmen und dem Kursangebot des Zurich-Basel Plant Science Center (ETH Zürich) sind auf der PSC Website zu finden.

Bachelor Biologie

Informationen zum Bachelorstudium Biologie finden Sie auf der Webseite des Studiengangsekretariats Biologie oder im Detail im Vorlesungsverzeichnis.

Für die angebotenen Lehrveranstaltungen können Sie sich, nach der Immatrikulation an der Uni Basel, im MOnA (My Online Services) anmelden. Weiterführende Informationen zum Belegen finden Sie hier.